Vespa – Berlin

zur├╝ck zu Vespa – Deutschland

Spinner-Br├╝cke

Am 4. Juni 2017, starteten wir nach Wannsee, zum „Biker-Fr├╝hst├╝ck“. Es ist wirklich empfehlenswert und die Auswahl ist riesig.

Unsere Vespas parkten, mit einem gewissen Abstand, neben den vielen schweren bis sehr schweren Motorr├Ądern. Schwarzgekleidete, ├╝berwiegend ├Ąltere Herren, wie ich, lie├čen den Motor an und es brummte und knatterte immer wieder. Warum eigentlich?

Nat├╝rlich waren schon diverse Motorradfans vor Ort und pr├Ąsentierten Ihre Maschinen. Die Besucher k├Ânnen ├╝ber so viele Motoradmodelle an einem Ort, nur staunen. Daher bietet der Treffpunkt auch f├╝r jeden Fan etwas.

Die abgebildete BWM R50S von 1954, voll restauriert, fiel nicht allein uns auf. Der Besitzer erkl├Ąrte uns stolz die aufwendigen, vier Jahre langen Restaurierungsarbeiten. Wo bekommt man derartige historische Motorr├Ąder sonst zu sehen?

Wir hatten dann vom schwarzen Leder genug und fuhren weiter, in Richtung Potsdam-Sancoussi.